Sicherheitslösungen | Schweiz | Liechtenstein

Sicherheitslösungen | Schweiz | Liechtenstein

Neue Messehalle für die Ostschweiz mit moderner Videoüberwachung

Videoüberwachung

Mit dem Frühjahr 2024 markiert die neue St. Galler Kantonalbank Halle einen Wendepunkt in der Eventlandschaft der Ostschweiz. Als die grösste stützenfreie Veranstaltungsfläche der Region bietet sie mit einer Grundfläche von 9’000 m² und einer Gesamtfläche inklusive Foyer von 12’000 m² Platz für bis zu 12’000 Besucher. Die flexible Raumgestaltung, leichte Erreichbarkeit und die nahegelegenen Parkplätze machen die Ostschweiz sowie St. Gallen auch in Zukunft zu einer attraktiven Eventregion.

 

Was diese Location im sicherheitstechnischen Aspekt auszeichnet, ist die neue hochmoderne Videoüberwachungsanlage, welche zur Arealüberwachung, als auch zur Optimierung der Prozesse dient. Die ES Sicherheit AG konnte bei dieser Herausforderung mit einer reibungslosen Planung und ihrer Flexibilität während des Projekts punkten. Die langjährige Erfahrung sowie die umfassende Beratung haben die Auftraggeber der Olma Messen St. Gallen AG mehr als beeindruckt.

Mehr Kultur für die Region - zusätzliche Sicherheit für die Besucher

Im Mittelpunkt der Überwachungsstrategie stehen vor allem die Prozessüberwachung und die Sicherheit der Besucher. Die Videokameras können nicht nur zur Kontrolle beim Auf- und Abbau von Events genutzt werden, sondern sorgen auch für eine reibungslose Logistik – ein entscheidender Faktor, vor allem wenn an Aufbautagen bis zu 100 Lastwagen für Schlangenbildung und potenziellen Rückstau auf der Stadtautobahn St. Gallen sorgen könnten. Zudem haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, mit den Videokameras die Anlieferung besser zu koordinieren und per Funk die Lastwagen direkt zu benachrichtigen, wann angeliefert werden kann.

   

Videoüberwachung

Software | Milestone Systems

Moderne Innen- und Aussenkameras | AXIS

Videoüberwachung und Evakuierung greifen ineinander

In kritischen Situationen zeigt sich ein weiterer Vorteil des neuen Kamerasystems. Die Notfall-Evakuierung und die Lenkung von Besucherströmen sind zentrale Aspekte der Sicherheitsplanung. Die Besucher können sich darauf verlassen, dass ihre Sicherheit oberste Priorität hat. Nicht nur in der Halle, sondern auf dem gesamten Gelände der Olma Messen.

 

Die Bedeutung der Videoüberwachung ist eine wichtige Ergänzung, da sie essenziell für die Sicherheit und das störungsfreie Funktionieren des Arealbetriebs ist. Dabei werden alle Schlüsselbereiche des Geländes überwacht, um sowohl die Sicherheit während des Events als auch im Alltagsbetrieb zu garantieren.

 

Bis Ende Februar 2024 sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein, um die neue St. Galler Kantonalbank Halle endlich vollumfänglich nutzen zu können und bei den Besuchern ein positives Erlebnis zu schaffen. Wir freuen uns bereits jetzt auf die kommenden Events in der neuen Halle.

 

Foto | Michael Huwiler

Fragen und Antworten zum Videoüberwachungsprojekt der Olma Messen durch die ES Sicherheit AG

Das Videoüberwachungssystem der Olma Messen ist auf Zukunftssicherheit und Skalierbarkeit ausgelegt. Die Infrastruktur wurde so konzipiert, dass sie problemlos erweitert und modifiziert werden kann, um neuen Anforderungen gerecht zu werden. Die Systemarchitektur erlaubt es, zusätzliche Kameras zu integrieren und die Software regelmässig zu aktualisieren.

Das Bedienkonzept des Videoüberwachungssystems ist auf Benutzerfreundlichkeit ausgerichtet. Das Sicherheitspersonal kann über eine intuitive Benutzeroberfläche schnell auf Live-Feeds zugreifen und Aufzeichnungen abrufen. Die Software bietet eine klare Visualisierung der überwachten Bereiche.

Eine besondere Herausforderung bei der Implementierung der Videoüberwachung in der St.Galler Kantonalbank Halle, war die architektonische Integration und die extreme Überhöhe der Halle. ES Sicherheit AG hat diese Herausforderungen mit ihrer strategischen Planung und einem erfahrenen Installationsteam erfolgreich für alle Beteiligten gemeistert.

Haben Sie Fragen zu diesem Projekt oder möchten selbst ein Projekt im Bereich Videoüberwachung, Branderkennung, Zutrittskontrolle oder Einbruchschutz realisieren?

 

Gerne stehen wir Ihnen für Auskunft und Beratung zur Verfügung.

Hauptsitz St. Gallen

ES Sicherheit AG

Mövenstrasse 15

CH-9015 St. Gallen

Tel. +41 71 314 24 24

Pikett Nr. +41 81 755 40 27

info@es-sicherheit.ch

Standort Brüttisellen

ES Sicherheit AG

Birkenstrasse 17

CH-8306 Brüttisellen

Tel. +41 44 866 88 88

Pikett Nr. +41 44 866 88 88

info@es-sicherheit.ch

Standort Liechtenstein

ES Sicherheit (LIE) AG

Industriestrasse 56

FL-9491 Ruggell

Tel. +423 375 00 20

Pikett Nr. +41 81 755 40 27

info@es-sicherheit.li